Pressebesuch der Altersabteilungen des Kreisfeuerwehrverbandes

 

Informationsbesuch bei der „Schwäbischen Post“ in Aalen.

Ohne ehrenamtliches Engagement der örtlichen Vereine und Organisationen und deren Zeitungsberichterstattungen darüber wären Zeitungen für viele Leser und Abonnenten uninteressant

 

Altersobmann des Kreisfeuerwehrverbandes Ostalb Hans Bader besuchte zusammen mit Vertretern der Altersabteilungen des Ostalbkreises

die Redaktion der „Schwäbischen Post“ in Aalen.

Hierbei informierte man sich über die Produktion und Berichterstattung eines Tages- Nachts- und Versandablaufes einer Zeitung. Beeindruckend war mit welcher Aktualität Zeitungsberichte entstehen. Dies gilt für alle Zeitungen, so lobend, der Eindruck der Teilnehmer. Man war sich aber auch darüber einig, dass ohne das ehrenamtliche Engagement der Vereine, der örtlichen Organisationen und über die Berichterstattung darüber, eine Zeitung nur im geringen Ausmaß von den Lesern angenommen würde.

 

IMG_0530

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.