Drehleiterausbildung 2020

Unsere Drehleiter, eine Dlk 23/12, ist ein wichtiges Rettungsgerät welches hauptsächlich in Gebäuden mit drei Obergeschossen oder mehr den 2. Rettungsweg für die Bewohner sicherstellt. Im Falle eines verrauchten Flur oder Treppenraum der einzige Weg nach draußen. Auch in Einrichtungen wie Pflegeheimen oder Krankenhäusern, in denen sich Menschen aufhalten die nicht oder nur eingeschränkt gehfähig sind, trägt eine Drehleiter zur Sicherheit bei. Bei größeren Industriehallen kann im Brandfall gezielt von oben mit einem Wasserwerfer effektiv gelöscht werden.
Um im Ernstfall das Gerät schnell und sicher bedienen zu können, muss dies regelmäßig beübt werden.
Am Wochenende war hierzu die Firma Dht Mimeboss zu Besuch bei uns. An zwei Tagen wurden neben theoretischer Auffrischung praxisnah an markanten Gebäuden geübt. Wir bedanken uns beim Ausbilderteam für die immer wieder lehrreichen Stunden!

BMA Pflegeheim

Um 16:37 Uhr wurden wir gestern zu einem Brandmeldealarm alarmiert. Vor Ort stellte sich allerdings heraus, dass die Erdgaswarnanlage ausgelöst hatte. Nachdem wir dies mit unserem Gaswarngerät kontrolliert haben konnte Entwarnung gegeben werden, Auslöseursache war vermutlich ein technischer Defekt.
Im Einsatz war der Löschzug der FFW Mutlangen.