Neue Drehleiter einsatzbereit

Kurz vor den Weihnachtstagen wurde eine neue Magirus- Drehleiter an die Mutlanger Feuerwehr ausgeliefert. Diese „Magirus M32L-AS“ hat 700.000 Euro gekostet. Entsprechend anspruchsvoll ist die Handhabung dieses wichtigen Rettungsmittels.  Unmittelbar meldeten sich die Drehleitermaschinisten in coronagerechten Kleingruppen zum Kennenlernen  und dem Vertrautwerden mit dem neuen Rettungsgerät, teils unter Inanspruchnahme von Urlaubstagen. Nach dem Absolvieren der mehrstufigen Ausbildung konnte nun Dank dieses Engagements   die   Einsatzbereitschaft an die Leitstelle vermeldet werden. Weiterlesen

Kranplätze müssen verdichtet werden!

„Kranplätze müssen verdichtet werden! “ Diese mittlerweile bei hoffentlich allen Bauherren bekannte Weisheit spielt auch bei der Aufstellfläche der Drehleiter eine große Rolle. Zu Beginn eines jeden Einsatzes muss der genaue Aufstellort bestimmt werden. Das ist ein, wenn nicht sogar „der“ Knackpunkt eines Drehleitereinsatzes.

Weiterlesen

Neue Drehleiter für Mutlangen

Vergangenen Freitag durften wir unsere neue Drehleiter DLA(K) 23/12 im Magirus Werk in Ulm abholen.
Das Mercedes Fahrgestell ausgestattet mit einem Automatik-Wandlergetriebe bildet die Basis für den Aufbau den die Firma Magirus Ulm gefertigt hat. Die Beladung lieferte die Firma Barth Fellbach. Wir bedanken uns bei allen beteiligten Firmen und Mitarbeitern für den reibungslosen Bestell- und Fertigungsprozess. Weiterlesen