Wasser im Keller

Am 15.3.19 um 23:51 Uhr wurden wir in Eichendorffstraße gerufen. Aufgrund anhaltender Regenfälle war dort ein Keller mit Wasser vollgelaufen. Dieser wurde durch uns leergepumpt.

Tipp: Solche Einsätze sind kostenpflichtig, da es sich sich nicht um Feuerwehraufgaben im eigentlichen Sinne handelt. Klären sie deshalb im Vorfeld mit ihren Versicherungen ab, ob und unter welchen Umständen die Kosten übernommen werden!

Defektes Regenrohr

Feuerwehr 112Durch ein defektes Regenabwasserrohr lief Wasser in einen Keller. Aufgrund der geringen Menge war kein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich.