Hydrauliköl auf Straße

Datum: 31. Dezember 2014 
Alarmzeit: 12:17 Uhr 
Alarmierungsart: GG 1 
Dauer: 2 Stunden 43 Minuten 
Art: Gefahrguteinsatz  
Einsatzort: Mutlangen, Ringstrasse 
Einsatzleiter: Johannes Bader 
Mannschaftsstärke: 17 
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 16-TS , GW-T , MTW , Ölanhänger  
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

Am Silvester-Mittag um 12:17 Uhr wurde die FFW Mutlangen alarmiert, da sich im Bereich Ringstrasse/Albert-Schweitzer-Weg ausgelaufenes Hydrauliköl befindet. Nach Erkundung war klar, dass sich die Spur in mehrere Seitenstrassen erstreckt.
Vermutlich hat einer der vielen Schneeräumer über die Tage ein wenig Hydrauliköl verloren, und jetzt durch das leichte Tauwetter kommen die Regenbogenfarbigen Spuren zum Vorschein.
Mit Ölbinder wurden diese rasch beseitigt und die Straßen wurden wieder von der Polizei freigegeben.

Einsatz_201420