Tragehilfe

Datum: 31. März 2018 
Alarmzeit: 02:29 Uhr 
Alarmierungsart: TH1 
Dauer: 1 Stunde 1 Minute 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Mutlangen, Stauferklinik 
Einsatzleiter: Johannes Bader 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 20  


Einsatzbericht:

In der Nacht zum Samstag, 31.03.2018 um 2:30 Uhr wurden wir zu einer Notlage in das Stauferklinikum gerufen. Ein hochgradig adipöser Patient war aus seinem Krankenbett gefallen. Mit mehreren Bandschlingen, einer Matratze sowie 💪💪💪 konnte der Patient aus seiner misslichen Lage durch uns befreit werden.

BMA Stauferklinik – Fehlalarm

Datum: 13. Februar 2018 
Alarmzeit: 08:12 Uhr 
Alarmierungsart: BR 6 
Dauer: 18 Minuten 
Art: Brandeinsatz  (Fehlalarm) 
Einsatzort: Mutlangen, Stauferklinik 
Einsatzleiter: Stefan Lakner 
Mannschaftsstärke: 35 
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 20 , DLK 23/12 , LF 8 , GW-T  
Weitere Kräfte: FFW Durlangen , FFW Schwäbisch Gmünd , FFW Spraitbach , FFW Wetzgau , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Ein dampfender Inhalator führte zur Auslösung der Brandmeldeanlage der Stauferklinik in Mutlangen. Durch das Alarmstichwort BR6 (Brand 6 – Sondergebäude) wurden neben der Mutlanger Wehr die Feuerwehr Wetzgau, Durlangen, Schwäbisch Gmünd und die TEL Schwäb. Wald alarmiert. Es war kein Eingreifen der Feuerwehren notwendig.

BMA Stauferklinik

Datum: 10. Mai 2017 
Alarmzeit: 02:20 Uhr 
Alarmierungsart: BR 5 
Dauer: 40 Minuten 
Art: Brandeinsatz  (Fehlalarm) 
Einsatzort: Mutlangen, Stauferklinik 
Einsatzleiter: Martin Wahl 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 20 , DLK 23/12 , LF 8  


Einsatzbericht:

Aus unbekannter Ursache kam es in der Nacht zum Mittwoch, 10.05.2017 gegen 02.30 Uhr zur Auslösung der Brandmeldeanlage in der Stauferklinik. Ein Einsatz der Feuerwehr war nach Erkundung nicht notwendig.

BMA Stauferklinik

Datum: 2. März 2017 
Alarmzeit: 15:38 Uhr 
Alarmierungsart: BR 5 
Dauer: 22 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Mutlangen, Stauferklinik 
Einsatzleiter: Daniel Hirsch 
Mannschaftsstärke: 35 
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 20 , DLK 23/12 , LF 8  
Weitere Kräfte: Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Bauarbeiten führten zur Auslösung der Brandmeldeanlage (BMA) im Stauferklinikum am Donnerstag, 02.03.2017 gegen 15:45 Uhr. Ein Einsatz der Rettungskräfte war nicht nötig.