Ein Dankeschön für gute Bewirtung

Bei einer Veranstaltung im Mutlanger Forum war die Freiwillige Feuerwehr Mutlangen vom Veranstalter gebeten worden, die Bewirtung zu übernehmen. Zum Dank wurde eine unerwartete Spende überreicht.
Die Firma Wildner-Events hatte den bekannten Abenteurer, Fotografen und Autor Michael Martin mit seiner Bilderreise „Planet Wüste“ nach Mutlangen ins Forum eingeladen. Der sehr gut verlaufende Vorverkauf veranlasste Günther Wildner auf die Feuerwehr Mutlangen zuzugehen und um die Möglichkeit einer Bewirtung nachzufragen. Johannes Bader, stellvertretender Kommandant und zuständig auch für Veranstaltungen, sammelte knapp zwei Dutzend Feuerwehrfrauen und – männer um sich und organisierte die erwünschte Bewirtung.
Schon vor Beginn der Veranstaltung wurde das Angebot gerne genutzt. In der Pause wurde sogar eine zusätzliche Kasse geöffnet, so gefragt waren Getränke, Butterbrezeln und die Schinken-Käse-Croissants. Selbst nach dem Ende des Vortrags blieben noch etliche Besucher um über das Gesehene zu sprechen. Aus Freude über diese gelungene Veranstaltung überreichte Günther Wildner im Beisein von Bürgermeisterin Stephanie Eßwein und Michael Martin einen Scheck mit einem namhaften Betrag an Johannes Bader als Vertreter der Mutlanger Feuerwehr.
Foto von links nach rechts:
Günther Wildner, Bürgermeisterin Stephanie Eßwein, Johannes Bader, Michael Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.