Brand im Hochhaus

Datum: 18. März 2018 
Alarmzeit: 17:35 Uhr 
Alarmierungsart: BR 6 
Dauer: 55 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Durlangen, Hermann-Löns-Weg 
Einsatzleiter: Durlangen 
Mannschaftsstärke: 35 
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 20 , DLK 23/12  
Weitere Kräfte: FFW Durlangen , FFW Schwäbisch Gmünd , Rettungsdienst , TEL  


Einsatzbericht:

Zu einem Hochhausbrand in Durlangen wurde am Sonntagnachmittag, 18. März 2018 nicht nur die örtliche Feuerwehr alarmiert. Vorsorglich rückten auch die Feuerwehren aus Mutlangen und gmünd aus.
Ausgebrochen war das Feuer, das die Durlanger Floriansjünger schnell gelöscht hatten, in einer Küche im ersten Obergeschoss. Die Unterstützung aus Mutlangen und Gmünd musste nicht mehr eingreifen. Der Wohnungsbesitzer erlitt eine Rauchvergiftung.

© Rems Zeitung 18.03.2018