Dachstuhlbrand in Flüchtlingsheim

Datum: 1. Januar 2016 
Alarmzeit: 04:07 Uhr 
Alarmierungsart: BR 6 
Dauer: 6 Stunden 23 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Ruppertshofen 
Mannschaftsstärke: 39 
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 20 , DLK 23/12 , LF 16-TS , GW-T , MTW , Schlauchanhänger  
Weitere Kräfte: FFW Durlangen , FFW Ruppertshofen , FFW Schwäbisch Gmünd , FFW Spraitbach , FFW Täferrot , FFW Wetzgau , Polizei , Rettungsdienst , SEG , TEL  


Einsatzbericht:

Ein ausführlicher Einsatzbericht folgt in den nächsten Tagen.

Hier einige Pressemitteilungen und Videos:

Remszeitung 01.01.2016: http://remszeitung.de/2016/1/1/zahlreiche-braende-in-der-silvesternacht—grosseinsatz-bei-feuer-in-der-fluechtlingsunterkunft-ruppertshofen/
Remszeitung 01.01.2016: http://remszeitung.de/2016/1/1/gebaeudebrand-in-ruppertshofen-in-der-neujahrsnacht/
Gmünder Tagespost 01.01.2016: http://www.gmuender-tagespost.de/858222/
Gmünder Tagespost 02.01.2016: http://www.gmuender-tagespost.de/10443874/
SWR (Video) 01.01.2016: http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/brand-in-fluechtlingsheim-ruppertshofen-betreuer-rettet-seine-schuetzlinge/-/id=1622/did=16736186/nid=1622/mojdru/index.html
Stimme.de 01.01.2016: http://www.stimme.de/polizei/suedwesten/Brand-einer-Unterkunft-fuer-minderjaehrige-Fluechtlinge;art1495,3541288